„Das Konfetti geht uns aus – Nachschub gibt`s im Krankenhaus“
war unser Motto der 37. Saison des CKC e.V.!
Die Dekoration ist abgebaut und wieder verräumt, der Rathausschlüssel zurück gegeben und unsere Prinzenpaare haben ihre Regentschaft beendet. Zur Auskehrveranstaltung am 13.02.2016 wurde bis in die frühen Morgenstunden bei Bombenstimmung in unserer Börse getanzt und gefeiert. Die Resonanzen aus dem Publikum waren großartig. Danke, dass ihr mit uns gefeiert habt.
An dieser Stelle auch ein ganz großes Dankeschön an alle Mitwirkenden unseres Vereins, die in der „heißen Phase“ wieder alles möglich gemacht haben, damit unsere 37. Saison gelingen konnte. Ein besonderer Dank gilt auch unseren Prinzenpaaren, mit denen wir viele schöne Stunden verlebt haben.
Weiterhin danken wir der Börse Coswig und der Stadt Coswig für die Unterstützung und natürlich allen Sponsoren und Gästen!
Der CKC e.V. verabschiedet sich nun in die “kreative” Sommerpause. Wir wünschen euch eine schöne Zeit und (!) Liebe Fans, Freunde und Gäste und vor allem  liebe Sponsoren, bleibt uns treu, damit wir uns zum Faschingsauftakt im November wiedersehen können.
Wir hoffen euch alle am 11.11.16 um 17:11 Uhr wieder froh und munter zum Auftakt der 38. Saison vor dem Coswiger Rathaus zu begrüßen.
Bis dahin bleibt gesund, küsst euch und verlernt das Feiern nicht!
Darauf einfach donnerndes             CKC – HE HE HE
EUER CKC
 
Bilder der 37. Saison seht ihr in Kürze hier:
https://www.facebook.com/coswigerkarnevalclub   und   Coswiger Infokanal

Unser Schwarzes Theater

Gardetanz der Funkengarde